Preloader

MarzenaDiakun

Marzena Diakun

Meinungen & Zitate

  • Ihre Raffinesse, ihr Intellekt und Musikalität -  in all ihren Auftritten zugegen - machten sie zu einer Gewinnerin.  
    Gramophone, Januar 2013
  • ... ist eine von den höchst talentierten Vertreterinnen der jüngeren Dirigenten-Generation in Polen ...
    Tomasz Bugaj
  • Marzena Diakun zollte dem Tribut, uns stockte der Atem als wir die Akustik des neu renovierten Saals erlebten. Lang anhaltender Applaus sowohl vom Publikum als auch von den Musikern selbst für die junge Dirigentin. Marzena Diakun: den Namen sollte man sich merken!
    Alain Cochard November 2015
  • Eine der weltbesten Dirigentinnen der jungen Generation: Marzena Diakun
    Elżbieta Krajewska May 2015
  • Eine herausragende Interpretation, nicht durch Chefdirigent Mikko Franck, der aus persönlichen Gründen abwesend war, sondern durch seine Assistentin, die polnische Dirigentin Marzena Diakun.
    Marc Vignal November 2015
  • Ihre Musikalität ist außergewöhnlich und paart sich durch fundiertes Studium mit einem feinen Instinkt. Für mich gehört sie zu den Top 5 Prozent ihres Fachs.  
    Richard Rosenberg
  • Die erworbenen Preise und Auszeichnungen zeugen von hoher Qualifikation als Dirigentin und einer außergewöhnlichen Begabung.
    Tadeusz Strugała

ERFOLGE UND
QUALIFIKATION

1
2
3

REPERTOIRE
kommende
konzerte

Konzerte

17 XI 2018
Paris, France

E. Sikora Miniatures
F. Chopin Nocturne No. 20 C sharp Minor op. posthume
G. Bacewicz Violin Concerto No. 5
P. Tchaïkovski Symphony No. 3 « Polish »
Orchestre Pasdeloup

24 XI 2018
Koszalin, Poland

Jubilee of 60 years of Koszalin Music School
S. Moniuszko Mazur from opera "Straszny dwór"
S. Moniuszko "Ten zegar stary" from Opera "Straszny Dwór"
G. Rossini aria "La Calunnia"
G. Bacewicz Divertimento
H. Wieniawski Polonez in D Major
Łukasz Jakóbczyk - bas
Agata Szymczewska - violin
Koszalin School of Music Symphony Orchestra

07 XII 2018
Wrocław, Poland

E. Rautavaara Angels and Visitations
M. Ravel Piano Concerto in G
C. Franck Symphony in d
Helene Tysman - piano
NFM Wrocław Philharmonic Orchestra

Geschehen

  • 10 I 2017

    During the award ceremony in Warsaw, Marzena Diakun got the prize "Paszport Polityki" in the category classical music.

  • 15 X 2016

    Marzena Diakun has been recently decorated with the medal of the Order of Cultural Merit by the President and the Minister of Culture of Poland.

Marzena Diakun

Interviews und
Videos